Schachturnier 12.01.2019

21 Schüler aus Kandern und Umgebung waren beim Neujahrs-Schachturnier der Grundschule Tannenkirch dabei. In drei Vorrundengruppen wurden zunächst die Finalteilnehmer ermittelt und anschließend die Finalspiele ausgetragen Pro Spiel standen jedem Spieler zehn Minuten Bedenkzeit zur Verfügung. Nach insgesamt 11 bis 13 Spielen pro Teilnehmer und einer Spielzeit von knapp vier Stunden standen die Sieger fest.

Im A-Finale gewann Adrian Senn vor Simon Schwientek. Punktgleich den dritten Platz belegten Benedict Bürgelin, Nils Thomann und Mohammed Ali. Das B-Finale entschied Phil Eichin vor Mathis Boyer für sich und im C-Finale war Noam Meinhardt vor Neo Osswald erfolgreich.

 

 

Die Organisatoren und Schiedsrichter Hila Meinhardt, Jan Schwientek und Uwe Wehrle  zeigten sich mit dem engagierten und fairen Wettkampf sehr zufrieden und freuen sich bereits auf die für Frühsommer geplante vierte Kanderner Schülerschachturnier.

Uwe Wehrle