09.02.2018 Schulfasnacht

Narri Narro, hieß es am letzten Schultag vor den Fasnachtsferien in der Grundschule Tannenkirch. Nach Ausgabe der Halbjahresinformationen und Grundschulempfehlungen ging es mit einer großen Polonaise in die Halle.

Diese war zuvor schon von den Viertklässlern mit selbstgemalten Masken, Luftschlangen und bunten Ballons fasnächtlich geschmückt worden.

Auf dem Laufsteg präsentierten die kleinen und großen Narren ihre tollen und einfallsreichen Kostüme und Masken. Die schönsten Verkleidungen wurden prämiert, was keine leichte Aufgabe für die Jury war.


Die Auswahl fiel schwer, alle Kostüme waren toll und wurden gekonnt präsentiert.